Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Müller-Stackebrandt, Jutta: Die Kinder- und Jugendberichte der Bundesregierung

Müller-Stackebrandt stellt in ihrem Beitrag die Kinder- und Jugendberichte in eine Tradition der Sozialberichterstattung zu Kindheit und Jugend. Die Jugendberichte - so die Autorin - haben eine offizielle Funktion, nämlich, die Ressortpolitik der Bundesregierung zu beraten. Gleichzeitig dienen sie der Evaluation der Jugendpolitik und der Jugendhilfepolitik vor dem Hintergrund der erforschten Veränderungen der Lebenslagen von Kindern und Jugendlichen. Müller-Stackebrandt zeigt u.a. die Wirkungen der Jugendberichte anhand einzelner Berichte auf.

In: Kind Jugend Gesellschaft (KJuG)
Jg. 43, H. 4, , S. 100 -103, 1998,
ISSN: 0939-4354
Bezug:
Luchterhand Verlag GmbH, Heddesdorfer Straße 31, 56564 Neuwied

BAJ-A-00701 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 06.11.2006

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: