Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Gernert, Wolfgang: Jugendschutz als Aufgabe von Staat und Gesellschaft

W. Gernert kommentiert den folgenden Sachverhalt: Von der ordnungsrechtlichen Zielsetzung des Jugendschutzes hat sich seine Funktion in der offenen Gesellschaft zunehmend in Richtung auf Wecken von Einsicht und Verantwortung, erzieherische Intentionen und Mitwirken bei der Sozialplanung verändert. Dies hat seine zunehmende Verankerung in gesellschaftlichen Verbänden und Institutionen zur Folge, ohne dass die flankierende Aufgabe staatlicher Vorschriften und Förderung entbehrlich würde (Quelle: Abhandlungen, S. III).

In: Thüringer Verwaltungsblätter: Zeitschrift für öffentliches Recht und öffentliche Verwaltung (ThürVBl.)
H. 12, , S. 273 -279, 1993,
BAJ-A-01060 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 06.11.2006

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: