Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Klünker, Carmen; Nötzel, Gert: Experten in eigener Sache

Im Beitrag werden sog. "Family Group Conferences" vorgestellt. Diese Form der Einbeziehung von Familien stammt aus Neuseeland und sieht Familien als Ressource bei der Planung von Hilfen zur Erziehung. Die einzelnen Phasen der FGC werden beschrieben und ihre Übertragbarkeit auf die bundesdeutschen Verhältnisse anhand einer konkreten Umsetzung im Main-Taunus-Kreis dargestellt. Es wird deutlich, dass eine komplette Umsetzung im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe nicht möglich ist, das Ziel, individuelle und passgenaue Hilfe für und mit den betroffenen Familien zu erarbeiten jedoch sinnvoll und anzustreben ist - Hilfe zur Selbsthilfe.

In: Sozialmagazin
Jg. 32, H. 7-8, , S. 31 -34, 2007,
ISSN: 0340-8469
Bezug:
Juventa Verlag GmbH, Ehretstr. 3, 69469 Weinheim, www.juventa.de

BAJ-A-02208 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 12.11.2007

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: