Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Huerkamp, Dinah; Brunnenkamp, Sarah: E-Shisha: Einstiegsdroge oder Schokozigarette?

Trend unter Jugendlichen alarmiert Jugendschützer

Die Autorinnen setzen sich mit dem neuartigen Phänomen des E-Shisha-Konsums auseinander. Dabei diskutieren sie die Frage, was genau eine E-Shisha ist und wie sie juristisch einzuordnen ist. Sie stellen die derzeit herrschende Rechtsunsicherheit heraus, wonach E-Shishas nicht unter das Jugendschutzgesetz (JuSchG) fallen. Auch die möglichen Vollzugsprobleme, die mit der Kontrolle verbunden sind – handelt es sich um nikotinhaltige oder nikotinfreie Liquids (Kartusche) – werden angesprochen. Es wird deutlich, dass noch viele Fragen offen sind.

»Link

»Download

In: AJS-Forum
H. 1, , S. 10 -10, 2014, Köln, Drei-W-Verlag,
ISSN: 0174-4968
Bezug:
Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Landesstelle Nordrhein-Westfalen e.V., Poststr. 15-23, 50676 Köln

BAJ-A-02986 (Print)

Letzte Aktualisierung: 16.10.2014

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: