Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Brokmeier, Boris: Medienbildung als Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe

Der Fachausschuss V »Jugend, Jugendbeteiligung, Jugendpolitik« der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendhilfe (AGJ) hat sich im Rahmen seines Themen- und Handlungsschwerpunktes »Medienbildung als Gegenstand der Kinder- und Jugendhilfe« intensiv damit befasst, die Bedeutung von Mediatisierung und Digitalisierung für das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen im Kontext ihres komplexen lebensweltlichen Bezugsrahmens zu betrachten, die Verantwortung der Kinder- und Jugendhilfe für die Medienbildung ihrer Adressatinnen und Adressaten zu benennen und diese im Sinne einer reflexiven Professionalisierung verstärkt einzufordern und umzusetzen. Boris Brokmeier, Vorsitzender des Fachausschusses stellt im Gespräch wichtige Aspekte der AGJ-Stellungnahme heraus.

Hrsg: Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz

»Link

In: Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis (KJug)
Jg. 60, H. 3, , S. 96 -97, 2015, Berlin, Eigenverlag,
ISSN: 1865-9330
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Mühlendamm 3, 10178 Berlin

BAJ-A-03137 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 01.12.2015

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: