Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Hundenborn, Alexander; Bonakdarian, Silvia: Wann wird aus viel zu viel?

Beobachtungswerkzeug für das Medienhandeln junger Menschen

Im Fokus steht die Betrachtung der medialen Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen im Kontext der Erziehungshilfe. Die Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW, die Evangelische Jugendhilfe Godesheim gGmbH und stadtgrenzenlos gGmbH haben Kategorien und Dimensionen für ein Beobachtungswerkzeug zur Betrachtung des Medienhandelns junger Menschen entwickelt, um eine Unterstützung für die pädagogischen Praxis der Kinder- und Jugendhilfe zu bieten.

»Link

In: Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis (KJug)
Jg. 64., H. 3, , S. 106 -109, 2019, Berlin, Eigenverlag,
ISSN: 1865-9330
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Mühlendamm 3, 10178 Berlin

BAJ-A-03541 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 10.07.2019

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: