Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Behrends, Teresa: Kinderrechte und das Politische.

Voraussetzungen und Besonderheiten der Kinderrechtsproblematik vor dem Hintergrund der politischen Differenz

Forschungsfrage: Wie kann ein theoretischer Zugang aussehen, der eine Bestimmung der Form der Kinderrechte ermöglicht? Wie genau ist das Kind als Träger subjektiver Rechte und Menschenrechtssubjekt zu fassen? Der Autorin ging es in ihrer Masterarbeit darum, zunächst gängige Argumentationsmuster und Motive des Sprechens über Kinderrechte zu ordnen, ohne ein Urteil über Sein und Sollen der Kinderrechte zu fällen, um dann in einem zweiten Schritt vor dem Hintergrund der sog. »Theorien des Politischen« bzw. der Figur der »politischen Differenz« verschiedene Zugänge zu durchdenken, anhand derer insbesondere die Frage nach dem Subjekt der Kinderrechte aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet werden kann.

»Link

In: Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis (KJug)
Jg. 61., H. 3, , S. 109 -110, 2016, Berlin, Eigenverlag,
ISSN: 1865-9330
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V., Mühlendamm 3, 10178 Berlin

BAJ-A-03255 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 27.07.2016

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de